<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1242831582460682&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Wenn dich News und Trends aus der Film- und Werbewelt sowie Video und Inbound Marketing interessieren und du gerne isst und reist, dann mach es dir schon mal gemütlich. Diese Themen und noch mehr sind nämlich in unserem Factory Blog Zuhause.

Das ist der beste neue TV-Spot. Ehrlich.

Alles neu wegen Corona? Nein, ganz so war es nicht, denn: der Startschuss zum Dreh der neuen XXXLutz Deutschland Kampagne fiel schon im Januar 2020 und sollte für viel Getuschel in der Factory sorgen. Denn der zentrale Hauptdarsteller und Co-Regisseur der neuen Kampagne war kein geringerer als Matthias Schweighöfer! Alles über den ungewöhnlichen Dreh und die kommenden Spots erfahrt ihr hier.

 

Die neuen Spots entstanden in 2 Drehtagen in München. Während wir bei den bisherigen Artisten-Spots meist im Studio gedreht haben, suchten wir dieses Mal nach einer Location, um das Feeling einer XXXLutz-Filiale zu erreichen. Die Wahl fiel auf das MVG-Museum!

Film Factory-03 FilmFactory
Film Factory-06 Film Factory-05

 

Das Duo aus Co-Regisseur Erik Schmitt und DP Johannes Louis waren von Beginn an wunderbar entspannt und gleichzeitig sehr fokussiert. Das führte zu einer wirklich großartigen und fruchtbaren Stimmung am Set. Wie Aristoteles bereits vor geraumer Zeit sagte: "Freude an der Arbeit lässt das Werk trefflich geraten." Und die gesunde Mischung aus fokussiertem Arbeiten und Spaß am Set hat auch diesen Dreh ausgezeichnet. 

Film Factory-27 Film Factory-23
Film Factory-29 Film Factory-19

 

Apropos gesunde Mischung: Um eine Corona-sichere Produktion zu gewährleisten, wurde die gesamte Crew in Gruppen aufgeteilt und umfangreiche PCR-Tests durchgeführt. Damit sich eben jene Gruppen nicht vermischen und mögliche Infektions-Ketten gar nicht erst entstehen, arbeiteten wir mit Farb-Markierungen am Set. Sowohl beim Aufbau als auch zwischen den einzelnen Takes durfte die verschiedenen Departments nur abwechselnd ins Set. Erfahrene Film-Kreative werden sich nun denken: "Oje, das wird zu Stress und massivem Zeitverlust führen!"

FilmFactory-2 Film Factory-2
Film Factory-12 Film Factory-22

 

Aber weit gefehlt! Tatsächlich war sogar eher das Gegenteil der Fall! Der mit je 2 Spots eng getaktete Drehtag lief wie am Schnürchen und ohne nennenswerte Verzögerungen ab.

 "Die gewissenhafte Vorbereitung hat uns die nötigen Freiräume für Kreativität am Set ermöglicht. Matthias & Erik sprühen vor Ideen, dieses Potential lässt sich nur mit Flexibilität in der Umsetzung und in Zusammenarbeit des ganzen Teams voll ausschöpfen."

Exec. Producer Thomas Andreasch

Im Set selbst konnten sich Matthias Schweighöfer, Regie, DP, AC, Produzent, Kunde und Agentur aufgrund der Tests und unseres Zonen-Models teilweise sogar ohne Masken bewegen. Für konzentriertes Arbeiten ein wirklich massiver Unterschied! Voraussetzung war, dass alle anderen Gruppen zuvor den Bereich geräumt und desinfiziert hatten. Dieses Prozedere hat zu einem ruhig-konzentriertem Klima am Set beigetragen und zählt zu den Dingen, die wir auch nach der Zeit der Corona-Schutzmaßnahmen weiter am Set etablieren werden.

Film Factory-14 Film Factory-10
Film Factory-25 Film Factory-26

 

Schweighöfer-Fans aufgepasst! "Wie ist er denn so?" Nun, ein wirklich sympathischer und zu allen am Set freundlicher Voll-Profi. Matthias ist unkompliziert und sprüht nur so von Kreativität . Das äußerte sich auch darin, dass kein Take dem anderen glich. Oft ist das nicht unproblematisch - in diesem Fall aber bedeutete es nur, dass Matthias wahnsinnig viel anbot und durch sein Spiel den bereits witzigen Spots noch "das Sahnehäubchen aufsetzte".
 

Film Factory-13 Film Factory-30
Film Factory-4 Film Factory-20

 

All das spielte perfekt zusammen und es war ein wunderbar produktives Wochenende. Fun Fact am Rande: Es war übrigens auch das Champions League Finale, bei dem Bayern München gewann. Viel bekamen wir davon allerdings nicht mit, denn nach Drehschluss fielen wir einfach zufrieden und erschöpft ins Bett. Viel wichtiger ist, dass auch in den 14 Tagen nach dem Dreh keine Neuinfektionen bei allen Team-Mitgliedern gemeldet wurden. Und so konnten wir nicht nur trotz an und für sich eher widriger Umstände tolle Filme für einen fantastischen Kunden produzieren, sondern auch sicher wieder nach Hause kommen.

Film Factory-11

 

Unser Dank geht an das gesamte Team! #teamworkmakesthedreamwork


Credits:

Kunde: Konrad Nill, XXXLutz Deutschland
Regie: Matthias Schweighöfer & Erik Schmitt
DP: Johannes Louis
Agentur: For Sale
CD: Stefan Filtgen

Produktion: Film Factory

Exec. Producer: Thomas Andreasch

Co-Produktion: Creative Cosmos 15

Exec. Producer: Nico Buchholz

Neuer Call-to-Action

Popular Posts

Newsletter