<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1242831582460682&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Wenn dich News und Trends aus der Film- und Werbewelt sowie Video und Inbound Marketing interessieren und du gerne isst und reist, dann mach es dir schon mal gemütlich. Diese Themen und noch mehr sind nämlich in unserem Factory Blog Zuhause.

Das war erst der erste Streich: Der neue Schärdinger TV-Spot

Sonntag nach der Umstellung auf Sommerzeit und einem produktiven Samstag, 4 Uhr früh: Das Factory Team bricht aus Wien in Richtung Gutensteiner Alpen auf. Während rund um uns nach und nach die Natur aufwacht, die Sonne aufgeht und sich der Nebel lichtet, gehen wir die Dispo noch einmal durch. Uns erwartet heute ein spannender Drehtag auf einer kleinen Alm-Hütte für die größte Molkerei Österreichs: Berglandmilch! 

filmfactory_Schaerdinger_Max_Moritz_8

 

Das Wort "Straße" in Forststraße ist übertrieben für den engen, kurvigen Schotterweg, über den man die einsame Berghütte auf 910m bei Kleinzell erreicht. Doch nicht nur das 40-köpfige Team aus Produktion, Regie und Kamera, Licht- und Tontechnik, Styling und natürlich Kunde und Agentur, auch ein großer Catering-LKW und ein Dieselaggregat haben es dann um 7 Uhr morgens auf das sonnige Plateau geschafft. Mit Blick auf den Schneeberg frühstücken die jungen Darsteller Matthias und Filip und dann heißt es auch schon drehfertig machen:  

filmfactory_Schaerdinger_Max_Moritz_7 filmfactory_Schaerdinger_Max_Moritz_6

 filmfactory_Schaerdinger_Max_Moritz_5

Neben Schärdinand sind die beiden die Stars des neuen Schärdinger TV-Spots: Als Max und Moritz tanzen sie dem beliebten Testimonial auf der Nase herum. Als hätte er nie etwas anderes gemacht, grinst Mathias in die Kamera, nachdem er die Butter wieder in den Kühlschrank versteckt.

filmfactory_Schaerdinger_Max_Moritz_4

 

 


step_by_step_werbespot_machen


 

 

filmfactory_Schaerdinger_Max_Moritz2

filmfactory_Schaerdinger_Max_Moritz1

 

Trotz wenig frühlingshafter 0 Grad zu Drehbeginn spielte die Sonne den ganzen Tag über mit - und so konnten wir nach einer Mittagspause das Tageslicht noch optimal nutzen. Neben dem 30- und 20-Sekünder drehten wir auch kurze Sequenzen und machten jede Menge Product Shots. 

 

filmfactory_Schaerdinger_Schärdinand filmfactory_Schaerdinger_Max_Moritz

 

Das Ergebnis von knapp 9 Stunden Dreh und 6 Tagen Postproduktion kommt an: allein auf YouTube hat der Spot bereits über 90.000 Aufrufe und läuft nun seit 2 Wochen im TV!

 

 

 

Wir bedanken uns für diesen wundervollen Drehtag beim ganzen Team, bei Schärdinger und natürlich bei der Agentur DDFG! #teamworkmakesthedreamwork

 

filmfactory_Schaerdinger_DDDG

 

Credits: 

Kunde: Schärdinger
Agentur: DDFG
Regie: Paul Gerwien
DoP: Mathias Schoeningh
Postproduktion: Film Factory 

jetzt_gratis_briefing_vorlage_downloaden

Popular Posts

Newsletter