<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1242831582460682&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Factory Blog

Wenn dich News und Trends aus der Film- und Werbewelt sowie Video und Inbound Marketing interessieren und du gerne isst und reist, dann mach es dir schon mal gemütlich. Diese Themen und noch mehr sind nämlich in unserem Factory Blog Zuhause.

@HomeOffice - Factory Insights & Tipps für zwischendurch

Grundsätzlich freut sich doch jeder mal über Home-Office. Man kann seinen eigenen Kaffee trinken, darf das Business-Outfit getrost im Schrank lassen und auch die Pausen werden hin und wieder ein wenig länger. Aber was passiert, wenn man aufgrund einer Pandemie plötzlich nicht nur zwei Tage, sondern wochenlang von Zuhause aus arbeiten muss?

Wir wollen helfen, und dabei zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Und zwar wollen wir nicht nur dir, mit kleinen Ideen und Tricks, wie die Zeit daheim nicht zur emotionalen Berg- und Talfahrt wird, beistehen. Sondern wir wollen auch, österreichischen Ein-Personen-Unternehmen, Familienbetrieben, Klein- und Mittelständischen Firmen, Unternehmen im Kunst- und Kulturbereich, Gastronomen und wer sonst noch alles um seine Existenz bangen muss, helfen.

So übersteht dein Marketing die CoVid19-Krise

Digitales Marketing in Zeiten von einer internationalen Pandemie? Kann das überhaupt funktionieren? Wir sagen: ja - es muss sogar funktionieren. Denn die derzeitigen dringend notwendigen Sicherheitsmaßnahmen stellen viele Unternehmen vor noch nie dagewesene Herausforderungen und teilweise nahe an das Existenzminimum. Wir haben Learnings, Tipps und Handlungsanweisungen für das Online Marketing von deiner Marke gesammelt - von EPU über KMU bis Konzern.

In 6 simplen Schritten zur Employer Branding Strategie

Employer Branding ist im digitalen Zeitalter eins der wichtigsten Hilfsmittel für erfolgreiches Recruiting und eine leistungsstarke Maßnahme im Kampf gegen den Fachkräftemangel. Ob Mittelstand oder DAX-Unternehmen: die Arbeitgebermarke zu schärfen ist heute wichtiger denn jemals zuvor! Grade die jüngeren Generationen legen großen Wert auf Marken und interagieren gerne mit ihnen. Doch wer bislang keine Employer Branding Strategie hat, kann über keinen Einfluss auf Attraktivität, Begehrlichkeit und Gespräche über das Unternehmen verfügen- unabhängig davon, wie gut man als Arbeitgeber ist: selbst ein toller Sportwagen ist nichts ohne den Fahrer.

Doch wie startet man? Wann ist der richtige Zeitpunkt? Welche Hilfsmittel benötigt man? In diesem Blog-Beitrag führen wir in 6 simplen Schritten zur Employer Branding Strategie!

8 Tipps und Trends, die deinen IT-Recruiting-Prozess revolutionieren!

Kaum eine Branche wird beim Recruiting vor so viele Herausfordungen gestellt, wie die IT. Massiver Fachkräftemangel, Digitalisierung, eingefahrene Firmenstrukturen, und, und, und: der "War of Talents" spielt mit neuen anders - und man gewinnt ihn nicht mit Massenabfertigung, sondern mit spezifischer, persönlicher Ansprache Viele Unternehmen glauben noch immer, Personalgewinnung "läuft so nebenher" und wundern sich dann, wenn sie ihre Stellen nicht besetzen können - doch nicht nur von Arbeitnehmer- sondern auch auf Arbeigeberseite ist das Fehlerpotential sehr hoch! Grade IT-Unternehmen verpassen dadurch hochqualifizierte Kandidaten. Wir haben die wichtigsten Tipps, aktuelle Trends und Kommentare von Branchen-Experten zusammen gefasst, die deinem Unternehmen helfen, den Recruiting-Prozess zu dynamisiern und Entwickler zu finden, die optimal zur Firma und zur ausgeschriebenen Position passen. 

 

"Die IT-Abteilung hat es bei der Suche nach geeigneten Arbeitnehmern am schwersten, darüber sind sich mehr als 50 Prozent der befragten HR-Manager in Österreich einig.

Employer Branding: Warum HR und Marketing jetzt ein Team sein sollten

“Firstly, you must acknowledge that about 70% of candidates start their job search on Google.” Giovanni Fracasso ( Inbound Marketing-Experte) malt mit dieser Aussage ein Bild vom Anfang des aktuellen Bewerbungswegs. Bereits dieser eine Satz genügt, um zu verstehen, dass für erfolgreiches Recruitment nicht mehr nur HR zuständig sein kann. Ob dein Stellenangebot auf Google gefunden wird und ob den potenziellen Bewerbern dann gefällt, was sie sehen, liegt in den meisten Fällen nicht in der Hand der HR-Abteilung

Popular Posts

Newsletter