<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1242831582460682&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Factory Blog

Wenn dich News und Trends aus der Film- und Werbewelt sowie Video und Inbound Marketing interessieren und du gerne isst und reist, dann mach es dir schon mal gemütlich. Diese Themen und noch mehr sind nämlich in unserem Factory Blog Zuhause.

Dunkle Seiten der Pharmaindustrie und Google's Visual Search Funktion

Unnützes Wissen aus der Werbewelt: #12

 

Micro-Moments und wenn einem der Werbejob das Leben kostet

Unnützes Wissen aus der Werbewelt: #3

Im Jahr 1955 erschienen die berühmten Marlboro Man Werbungen zum ersten Mal auf der Bildfläche. Ursprünglich umfasste der Marlboro Man eine Vielzahl an männlichen Figuren wie zum Beispiel Athleten, Waffenschmiede und Kapitäne. Schlussendlich setzte sich jedoch das Bild des schroffen Cowboys durch, weil es sich am besten vermarkten ließ. Drei Männer, die in den Kampagnen erschienen, verstarben später an Lungenkrebs, weshalb die Marke heute auch Cowboy Killer” genannt wird. 

Artificial Intelligence macht die Werbewelt noch g'scheiter?

Unnützes Wissen aus der Werbewelt: #2 

Die gesamten Werbeausgaben weltweit sollen sich dieses Jahr auf insgesamt $583,91 Milliarden belaufen, was einen Anstieg um 7,3% bedeutet im Vergleich zum Vorjahr. 

Personalisierung als Marketing-Trend & warum nicht jeder Alien schön sein muss

Unnützes Wissen aus der Werbewelt: #1

Der Süßwarenhersteller Mars lehnte das Angebot ab, M&M’s im Kultfilm ET - Der Außerirdische als Köder für den Alien zu verwenden, mit der Begründung, dass die Figur ET zu hässlich sei. Reese’s Pieces, nahm das Angebot jedoch dankend an und erfreute sich, nach Ausstrahlung des Films um einen Verkaufsanstieg von 65%. 

Programmatic Advertising - bitte nicht?

Erstickt die Kreativität unter der Masse an Daten und neuen Technologien? Eine Frage die in der krisengebeutelten Werbebranche für Diskussionen sorgt. Dabei spricht die Frage gleich die eigentliche Problematik an: den falschen Zugang. Es geht bei Creative Programmatic Advertising nämlich gar nicht um ein Entweder-oder. Ganz im Gegenteil. Wenn sich Kreativität und neue Technologien in die Hände spielen, fällt das Ergebnis meistens um einiges besser aus, als wenn auf Kreativität ohne innovative Technologien oder nur auf letztere gesetzt wird. 

10 Tipps, die deine Leadgenerierung steigern

Erfolgreich ist eine Leadgenerierungs-Fabrik dann, wenn sie den Sales-Funnel immer füllt und laufend neue qualifizierte Leads für das Sales-Team erzeugt. So sieht der Idealfall aus. Die Realität ist bei vielen Unternehmen eine andere. So kommen auch folgenden Zahlen zustande: Nur einer von zehn Marketern stuft seine Leadgenerierungs-Kampagnen als effektiv ein. 

Content Marketing für IT-Firmen: So gewinnt man ihr Vertrauen

58 % der IT-Käufer verwenden Social Media, um sich für eine IT-Lösung zu entscheiden. Welchen Eindruck übermittelt dein Unternehmen auf Social Media und den Owned Media-Kanälen? Ist die Information überzeugend genug, um ihre Aufmerksamkeit zu gewinnen? Wird die Lösung auf eine Art und Weise präsentiert, die sich von der Konkurrenz abhebt? Wird dem Unternehmen über die online Kanäle eine Stimme verliehen, die beim Publikum Vertrauen aufbaut?

Wie Marken dank der Digitalisierung beim Publikum punkten

“Jugendliche sind faul. Sehr faul sogar.” So holt Stefan Mey die Leser seines Textes Generation Vielfalt ins Boot, der im Medien Spezial 2017 des profil.bestsellers erschienen ist. Wieder so ein Artikel, denkt man, indem sich ältere Generationen über jüngere auslassen, weil ja früher sowieso alles besser, billiger und bedeutsamer war.

Content-Marketing-Credo: Hilfreich, relevant und personalisiert

Content Marketing wird immer wichtiger für Unternehmen. Wenn sie es schaffen das Verhalten einer Person zu ändern, seine oder ihre Bedürfnisse zu erfüllen und Wert auf jeder Strecke der Reise zu bieten, stehen die Chancen gut, ihre Loyalität und ihr Geschäft zu gewinnen.”

Categories

see all

Popular Posts

Newsletter