<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1242831582460682&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Factory Blog

Wenn dich News und Trends aus der Film- und Werbewelt sowie Video und Inbound Marketing interessieren und du gerne isst und reist, dann mach es dir schon mal gemütlich. Diese Themen und noch mehr sind nämlich in unserem Factory Blog Zuhause.

Angekratzte Egos und Programmatic Advertising

Unnützes Wissen aus der Werbewelt: #9

Brad Pitt war das Gesicht einer Toyota Altis Kampagne und in Malaysia gleichzeitig der Grund, warum der TV-Spot dazu eingestellt wurde. Die Regierung des Landes äußerte ernsthafte Bedenken, dass sein gutes Aussehen eine negative Auswirkung auf das Selbstwertgefühl der männlichen Bevölkerung Malaysias haben könnte. Der damalige Informationsminister Zainuddin Maidin erklärte der BBC, dass nicht-asiatische Gesichter ein Gefühl der Minderwertigkeit unter der asiatischen Bevölkerung auslösen würde.” Warum müssen wir ihre Gesichter in unserer Werbung verwenden?”, fragte der Minister vielleicht doch mit etwas Ironie, “s ind unsere Leute etwa nicht hübsch genug?”

Micro-Moments und wenn einem der Werbejob das Leben kostet

Unnützes Wissen aus der Werbewelt: #3

Im Jahr 1955 erschienen die berühmten Marlboro Man Werbungen zum ersten Mal auf der Bildfläche. Ursprünglich umfasste der Marlboro Man eine Vielzahl an männlichen Figuren wie zum Beispiel Athleten, Waffenschmiede und Kapitäne. Schlussendlich setzte sich jedoch das Bild des schroffen Cowboys durch, weil es sich am besten vermarkten ließ. Drei Männer, die in den Kampagnen erschienen, verstarben später an Lungenkrebs, weshalb die Marke heute auch Cowboy Killer” genannt wird. 

Vom Storyboard zum Werbespot: ÖAMTC Drehtage

Schon entdeckt? Der ÖAMTC besucht uns mit neuen Werbespots in unserem Wohnzimmer. Die durften wir letzes Jahr gemeinsam mit der ÖAMTC Marketingabteilung und Jasmina Sunjik sowie mit der Werbeagentur Y&R drehen. In diesem Beitrag geben wir euch einen Blick hinter die Kullissen des Drehs und zeigen euch, was auf dem Weg bis zum Endergebnis alles passierte und wer, außer dem Motor, noch so unter Dampf gestanden ist.

Seitenverhältnis: Raus aus der 16:9 Comfort Zone?

Trends alleine dürfen dir die Entscheidung für das richtige Seitenverhältnis nicht abnehmen. Wes Anderson und Xavier Dolan machens vor: Wie man mit der Wahl des Seitenverhältnisses die Wirkung der Geschichte aufs Publikum steuert

Filmproduktion: 13 Werbespots in 3 Tagen - So funktioniert Teamwork

Wo beginnt eine Filmproduktion das neue Jahr? In Budapest. Dort endete unsere Suche nach einem Zuhause für die nächste XXXLutz Werbefilm-Staffel. Im Astra Studio schlugen wir auf 2400 m2 unsere Zelte auf - genau genommen acht verschiedene Sets für dreizehn verschiedene Spots, die innerhalb von drei intensiven Tagen gedreht wurden. 

Die OMV bringt unsere Filmproduktion auf Hochtouren

Vor ein paar Wochen hat sich die OMV die Klasse für Ideen der Universität für Angewandte Kunst Wien zur Seite geholt und um Unterstützung in Form von - wie sollte es auch anders sein - Ideen gebeten. Zündstoff für den Winter Diesel MaxxMotion (bis -40° C) Online Spot sollte her. 

Weihnachts-Werbespot-Adventkalender #18:

Samsung - Happy Accidents

Haarige G’schichten über Mann und Frau und Fernseher. Die erzählte Samsung letztes Jahr, in dem sie einen Werbespot herausbrachten, der die US-amerikanische Black-Friday- und Cyber-Monday-Gier füttern sollte.  

Weihnachts-Werbespot-Adventkalender #17:

CANAL+ - The Wise Man

Mit seinem Weihnachtswerbespot des Jahres 2013 hat CANAL+ mit dem Feuer gespielt. Denn wer auf religiöse Anspielungen setzt, geht Risiken ein. Verbrannt haben sie sich dabei nicht.  

Categories

see all

Popular Posts

Newsletter