<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1242831582460682&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Wenn dich News und Trends aus der Film- und Werbewelt sowie Video und Inbound Marketing interessieren und du gerne isst und reist, dann mach es dir schon mal gemütlich. Diese Themen und noch mehr sind nämlich in unserem Factory Blog Zuhause.

Step by Step: So machst du deinen erfolgreichen Werbespot für 2020

Um die Produktion des TV-Spots selbst ranken sich einige Mythen - dabei sind die meisten vollkommen unbegründet: wir machen ein für alle mal Schluss mit den Gerüchten und nehmen dein Unternehmen und dich einmal mit hinter die Kulissen. Schritt für Schritt begleiten wir den Dreh der ersten Giesswein-TV-Spots - vom 1. Anruf bis zur finalen Abnahme!

  • Was muss ich wissen, wenn ich einen TV-Spot plane? 
  • Wie werde ich während der einzelnen Schritte eingebunden? 
  • Was, wenn ich keine Werbeagentur habe?
  • Und womöglich der wichtigste Punkt: Was kostet es?

 

 ablauf_info_tv-spot_produktion

 

Du möchtest direkt zu einem Kapitel springen? Kein Problem: 
  1. Konzeption
  2. Vorproduktion
  3. Produktion
  4. Postproduktion
  5. Auf Sendung!

 

 

 

Phase 1: Konzeption

 

Persona (Zielgruppe) bestimmen

Was erst einmal sonnenklar klingt, ist eine der wichtigsten Schritte in der Konzeption eines Werbefilms. Schließlich kann die Idee noch so kreativ, die Umsetzung noch so qualitativ sein: wenn sie bei der Zielgruppe nicht ankommt, kann ein Spot keinen Erfolg haben. Um die genauen Bedürfnisse, Wünsche und Erwartungen seines potentiellen Kunden zu kennen, reicht es nicht, lose Zielgruppen-Definitionen heranzuziehen.

"Modebwusste Männer und Frauen zwischen 20 und 40 Jahren" beflügelt niemandes Fantasie. Doch welche Ansprache für "Julia, 28, arbeitet in einem kleinen Büro in Köln, lebt in einer Beziehung, hat ein Haustier und freut sich, abends gemeinsam mit ihrem Partner und ihren Hund einen Film zu sehen" passend ist, ist ganz einfach! Der Unterschied zwischen einer Zielgruppe, die aus demografischen Daten ohne Gesicht besteht, und einer Persona, deinem fiktiven, optimalen Kunden, ist das das Gesicht, das man ihm gibt - und dich sowohl bei der kreativen Arbeit, als auch in allen anderen Bereichen des Marketings unterstützt. Falls dein Unternehmen bislang noch nicht mit Buyer Personas gearbeitet hat, haben wir sogar ein kostenloses Template für dich vorbereitet. Wenn du Hilfe brauchst, ruf uns doch einfach an! ;-) 

Neuer Call-to-Action

 

Idee

Visuell oder mit Humor? Mit mitreißender Musik oder packenden Dialogen? Dramatisch oder mit einem Presenter? In der Vergangenheit war es für Firmen kaum möglich, einen Werbespot selbst produzieren zu lassen und auf Sendung zu bringen. Heutzutage ist das wie im Falle von Giesswein anders: Niemand kennt dein Produkt besser als dein Unternehmen und die Kombination von kreativen Film- und Produktprofis lassen großartige Ideen entstehen. 

Natürlich haben wir auch einige Hacks, wie wir den Geistesblitzen auf die Sprünge helfen und speichern uns großartige Ideen, bleiben online up to date, was internationale Trends betrifft und behalten beim Brainstorming immer die Persona im Hinterkopf.

 

 

Briefing

Schwaches Briefing, schwaches Ergebnis. So einfach geht die Rechnung, denn ein Werbefilm entsteht aus den Bildern, deren Ursprung in den Köpfen von verschiedenen Menschen liegt. Das Briefing ist also die Basis für alle weiteren Steps und entscheidet somit maßgeblich darüber, wir gut der fertige Werbefilm wird. Denn während sich in späterer Folge Details wie Drehort oder Darsteller ändern können, setz das Briefing die Anforderungen und den Rahmen für alle Beteiligten fest. Man kann also bereits in dieser sehr frühen Phase den ganzen Erfolg des TV-Spots in den Sand setzen - aber keine Sorge, gerne erarbeiten wir das Briefing einfach gemeinsam. Falls du gleich einen Blick auf das Template werfen möchtest, klick doch mal hier. Wichtig ist, möglichst keinen Punkt auszulassen, schließlich können Key Facts wie Budget oder Ziele von keinem anderen besser beantwortet werden, als von dir - aber sich auch nicht in Kleinigkeiten zu verlaufen. Filmische Details wie die Story, der Drehort oder die Schattierung des Lippenstifts der Hauptdarstellerin sind Themen, die am Besten mit Profis auf Grundlage deines Briefings beantwortet werden. 

 

 

Design ohne Titel

Auszug aus dem Giesswein-Briefing

 

 

Story, Drehbuch und Regie

Es wird konkreter: aus der Idee entsteht die Geschichte, die der Spot erzählt - und zwar haargenau auf die Zielgruppe abgestimmt! Gemeinsam mit dem Regisseur arbeiten wir die visuelle und inhaltliche Umsetzung aus - diese dient dann als Grundlage für das Shooting Board.

 

 

Kostenkalkulation

You get what you pay for: Das "2 für 1 Angebote" beim Film nicht funktionieren können, liegt auf der Hand. Auch können wir dir hier nicht einfach pauschal sagen, was dein Werbefilm kosten wird. Schließlich wird jeder Film individuell kalkuliert - maßgeblich ist hierfür das Budget: wenn beim Unternehmen 50.000 Euro für die Produktion vorgesehen sind, sollte man gar nicht erst über 100.000 Euro-Ideen reden. Und das hat auch einen großen Vorteil für alle: je konkreter in der Produktion über Kosten gesprochen wird, desto produktiver geht die Arbeit von statten.

Offene und ehrliche Gespräche über die Mittel, die notwendig sind, um das beste Ergebnis zu erzielen, sind uns als Best-Bieter sehr wichtig.  Deswegen müssen wir an dieser Stelle auch ganz offen sagen, dass der Sohn vom Vorstands-Assistenten bestimmt ein ganz tolles Händchen für seine Video-Kamera hat und auch sehr günstig ist - aber das Ergebnis qualitativ nicht einem renommierten Unternehmen gerecht werden wird. Schließlich wirkt sich die Qualität der Werbung 1:1 auf Marke und Produkt aus! Eine seriöse Filmproduktion wird dir nicht das günstigste Angebot legen, sondern das mit dem höchsten Wert für dein Unternehmen - frei nach dem Motto: value driven statt low budget um den besten ROI für dein Unternehmen und dein Budget zu lukrieren.

tv_spot_produzieren_kosten

 

 

Phase 2: Vorproduktion

 

Locationscouting

Nicht alles, was glänzt, ist gold - und Andersrum. Eine schicke Wohnung ist nicht unbedingt die perfekte Location: als Film-Profi wissen wir, dass man für einen optimalen Dreh auf viele Details achten muss. Passt sie zur visuellen Linie des Spots? Gibt es genug Arbeitsplatz hinter der Kamera? Lässt sich die Location im Budget beleuchten? Und wie wetterfest ist sie? Für den Giesswein TV-Spot fiel die Wahl auf ein ehemaliges Sendegebäude - aufgrund der für uns optimalen Dreh-Bedingungen und dem Loft-Style, den wir darin verwirklichen konnten:

P1040765P1040693

 

 

Casting

Parallel suchen wir anhand von Story und Briefing die passende Besetzung für den TV-Spot: die Challenge dabei ist, den perfekten Darsteller für deinen Werbespot zu finden. Aber natürlich arbeiten wir auch gern mit bekannten Gesichtern und Testimonials, wie zum Beispiel Dominic Thiem!
Die finale Entscheidung zur Besetzung treffen wir dann anhand eines Video-Castings gemeinsam im Pre-Production Meeting.

Michael Epp Giesswein TV SpotAnne Reetz Gieswein TV Spot

Giesswein Casting-Fotos von Michael Epp und Anne Reetz 

 

 
Filmcrew

Nicht nur vor der Kamera muss das passende Team gefunden werden, auch hinter den Kulissen müssen Licht- und Tontechnik, Kameramann, Make-Up-Artist, Styling und Co, aber auch das passende Equipment, zusammen gestellt werden. 

 

P1040817P1040847

 

Ein eingespieltes Team zahlt sich hier aus: beim Dreh selbst geht alles viel schneller (und damit natürlich günstiger) von statten, während gleichzeitig das Ergebnis besser wird! Denn um die perfekten 30 Sekunden aufzunehmen, haben ganz schön viele Leute ihre Finger im Spiel: 

 

Rollen_am_Set_TV-Spot

Ganz schön viele Anglizismen - falls dich die Rollen am Set genauer interessieren, ließ dich doch mal durch unsere Fachbegriffe der Filmproduktion - speziell für Marketer!

 

 

Verträge, Copyrights, Drehgenehmigungen & Rechte

Klingt mühsam und ist es auch - aber keine Sorge, das übernehmen wir. Angefangen von der Ladezone, um das Equipment anzuliefern bis hin zur Drohnen-Drehgenehmigung kümmern wir uns darum, dass die passenden Rahmenbedingungen für den Dreh und am Set geschaffen werden.

P1040705P1040738

 

 

Artdirection & Setstyling

Werbespots lassen nicht viel Zeit um Orte und Rollen zu erklären. Deswegen ist es um so wichtiger, dass Styling, Farben und Kulisse von der ersten Sekunde an ein klares Bild vermitteln. All dies wird von der Art Direction gestaltet: Make-Up und Hair, Styling und Kulisse verschaffen dem TV-Spot einen einzigartigen Fingerabdruck.  

Screenshot 2019-02-04 17.37.34Screenshot 2019-02-04 17.37.59

Screenshot 2019-02-04 17.38.42Screenshot 2019-02-04 17.45.29

 

 

Shooting Board

Das Shooting Board könnte man als das Drehbuch für einen Werbespot beschreiben: hier sind nicht nur Dialoge, sondern auch Kamera-Einstellungen und Längen festgehalten.
Es visualisiert den kompletten TV-Spot und bildet auch die Arbeitsgrundlage für alle Beteiligten am Set, von der Lichttechnik bis zum Set-Styling.

Screenshot 2019-02-04 18.01.41 

Pre Production Meeting

Die Ergebnisse aus der Vorproduktion werden gesammelt und alle entscheidenden Details des Filmes werden vorab besprochen: Ist dir alles klar oder hast du noch Fragen oder Wünsche? Wenn alles in Ordnung ist, wird es ernst: 

 

 

Phase 3: Produktion 

 

Der Dreh

Am Morgen des Drehtags sind Aufnahmeleiter, Setstyling, Licht- und Ton-Technik sowie Make-Up und Styling als erstes am Set, um alles aufzubauen - Kamera, Darsteller und Kunde folgen bald darauf. Nach einem detaillierten Plan werden dann die Darsteller für den Dreh vorbereitet, Kamera und Licht eingerichtet und die einzelnen Einstellungen aus dem Shooting Board gedreht. 

P1040870P1040827

P1040943

P1040837P1040504

Spätestens jetzt zeigt sich, ob die Vorbereitung gewissenhaft war und ob auch alles bedacht wurde. Denn kleine Versäumnisse in der Pre-Production haben am Drehtag mitunter große Konsequenzen. Und was ist die beste Dreh-Versicherung? Erfahrung!

 

Fotoshooting

Es ist wenig überraschend, dass am Filmset auch hervorragende Bedingungen für ein Foto Shooting herrschen. Schließlich sind bereits alle benötigten Produkte und hervorragendes Licht vor Ort. So können am Set auch gleich Produktfotos für deine Website oder Print aufgenommen werden.

P1050003

 

 

Content Creation

TV und Online können nicht ohne einander. Die Anzahl der Menschen, die sich nach einem TV-Spot an die Marke erinnern können, ist um ein Viertel höher, wenn die Kampagne von Online-Inhalten begleitet wird. Wie auch beim Foto Shooting sind schon alle Ressourcen für die Produktion von gutem Online Content am Set - man muss sie nur nützen! Damit dies nicht in einem Chaos endet, solltest du deine Wünsche und Vorstellungen direkt im Briefing zusammen fassen. Möchtest du die Customer Journey in zielgruppenspezifischen Video weiter laufen lassen? Möchtest du Inhalte, die den Kunden beim Online-Kauf unterstützen? 

Screenshot 2019-02-07 11.35.22Screenshot 2019-02-07 11.31.49

 

 

 

Phase 4: Postproduktion

Vom Set geht es dann direkt in den Offline-Schnitt: die besten Takes wurden vom Digital Imaging Technician bereits am Set markiert und werden hier in die passende Reihenfolge gebracht und kadergenau geschnitten - es wird zur Rohfassung deines Spots. Nachdem du diese Version freigegeben hast, kommt das Ergebnis aus dem Offline-Schnitt in den Online-Schnitt: nun wird nur noch am Material deines Werbefilms gearbeitet, dafür in voller Auflösung. Hier wird detailliert am Schnitt, Color Grading, den visuellen Effekten und dem Packshot gearbeitet. Nachdem der TV-Spot im Tonstudio vertont wurde, werden noch Inserts wie dein Logo, dein Slogan oder Produkt-Preise hinzugefügt, bevor es in die Endabnahme geht. Gemeinsam sehen wir uns die fertigen TV-Spots an und du kannst ihn mit einem zufriedenen Lächeln freigeben, damit er auf Sendung gehen kann!

giesswein_print_danielzangerl (1 von 1)

Markus Giesswein, Exec. Producer Thomas Andreasch, Romana Strasser, Johannes Giesswein und Darsteller Michael Epp
Foto: Daniel Zangerl

 

Phase 5: Auf Sendung

Fernsehsender können mit MP4-Dateien nicht viel Anfangen: wir kümmern uns um die Tonmischung für TV, erstellen die Sendebänder, kontrollieren Bild- und Tonmaterial und versenden es im passenden Format an die von deinem Unternehmen ausgewählten TV-Sender. Im Reporting bekommst du noch eine Bestätigung über die Ausstrahlung - und kannst dich zurück lehnen.  

 

 

 

behind-the-scenes-dominic-thiem

jetzt_gratis_briefing_vorlage_downloaden

Popular Posts

Newsletter