<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1242831582460682&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Wenn dich News und Trends aus der Film- und Werbewelt sowie Video und Inbound Marketing interessieren und du gerne isst und reist, dann mach es dir schon mal gemütlich. Diese Themen und noch mehr sind nämlich in unserem Factory Blog Zuhause.

XXXL Yoga bringt Body, Mind und Werbefilm in Einklang

Erstmals durften wir mit Kreativ-Agentur  For Sale in München zwei TV Spots für XXXL in Deutschland produzieren und "Yoga" ging heute on air. 

Making_of_XXXL_Sofa_Kueche_78_von_841.jpg

Unsere Aufgabe war es merklich die Filmqualität zu steigern und wir haben dazu im ersten Schritt gemeinsam mit Regisseur Markus Engel großes Augenmerk auf Setbau und Ausstattung gelegt. Schließlich geht es um Möbel und das Set ist hier hochwertiger Rahmen und Bühne zugleich. Artdirector Dorothee Höfler hat uns für beide Filme detailreiche & visuell internationale Sets gebaut und mit viel Gefühl ausgestattet.  

MO Filmproduktion 126.jpg MO Filmproduktion 389.jpg MO Filmproduktion  54.jpg

Diesen internationalen Anspruch haben wir auch beim Casting hoch gehalten und sind für diesen Werbefilm in London fündig geworden - Laura McAlpine hat uns mit Yoga & Ausstrahlung erfreut. Die schönen Bilder hat dann schließlich DoP Tommy Wildner eingefangen und kosmetisch gegradet.  Mehr zum zweiten Film können wir dann leider erst 2017 berichten.

 

 

 

Die Zusammenarbeit mit XXXL Konrad Nill und dem For Sale Team rund um Stefan Filtgen, Florian Scharl und Katrin Rappl, war wirklich hervorragend und könnte man sich als Filmproduktion nicht besser wünschen.  Pressemitteilung auf etat.at

Making_of_XXXL_Sofa_Kueche_821_von_841-1.jpg

vlnr: Thomas Andreasch/Film Factory, Konrad Nill/XXXL, Markus Engel/Regie, Tommy Wildner/DoP, Florian Scharl & Stefan Filtgen/For Sale

 

 Credits

Kunde              XXXL - Konrad Nill

Agentur          For Sale - Stefan Filtgen, Florian Scharl & Katrin Rappl 

Regie                Markus Engel

DoP                  Tommy Wildner

Produzent    Thomas Andreasch 

Postprod.       Film Factory

Danke an das deutsch-österreichische Team für den feinen Dreh und an die Eisbachstudios für die wirklich großartigen Drehbedingungen.

 

Wir haben es gut getroffen in München - hier noch unsere locations im Überblick:

Buffet Kull      wie das Skopik & Lohn in Wien, mit sehr sympathsicher, entspannter Truppe und besserem Service

Theresas         stylisch & cool, sehr reduziert und mit guter Küche

Da Angelo      ein sympathischer, einfach guter Italiener mit kleinem Lokal

 

GOOGLE MAPS 

 

Foto Credits: Stefan Filtgen/For Sale

Popular Posts

Newsletter